Schlagwort-Archive: Beratung

Von der „Wissenschaft“, einander zu verstehen

Laut WWGD-Autor Jeff Jarvis‘ hat der PR-Berater als Mittelsmann wenig Zukunft und die Verfasser des Cluetrain-Manifests würden die Marketing-Abteilungen am liebsten abschaffen. Braucht kein Mensch, meinen sie. Wenn die wüssten, was ohne Kommunikationsprofis auf sie zukäme… eine kleine Betrachtung dessen, was Kommunikation erfolgreich macht und warum das alles eben doch nicht so einfach ist.

Trendsport PR-Bashing
„Man kann nicht nicht kommunizieren“, hat uns Paul Watzlawick erklärt, und jeglichem Verhalten kommunikativen Charakter zugeschrieben. Alle kommunizieren also ständig – und doch scheinen vor allem die „Profis“, PR- und Marketing-Leute, so viel falsch zu machen. Bzw. werden in der Öffentlichkeit v. a. die Negativbeispiele aufgegriffen (vgl. relativ aktuelles Beispiel Bahn). Dass Als Konsequenz hat sich beispielsweise im SPIEGEL „Public Relations“ längst als Synonym für Lug und Trug (wenn nicht sogar Schlimmeres) etabliert und auch im Netz schimpft man sehr beliebt: „Marketingfuzzis“) – manchmal zurecht, aber meist einfach reflexartig – gerne auf die, deren Job es ist, ihre Arbeits- oder Auftraggeber mit deren Kunden ins Gespräch zu bringen. Weiterlesen

Advertisements