Schlagwort-Archive: Hotwire

Wie wir PR-Themen in den Medien platzieren

Frank Patalong berichtet heute auf Spiegel Online im Beitrag „Wie PR-Themen in den Medien landen“ über die Arbeitsweise von PR-Abteilungen und Agenturen. Aus meiner Sicht ist die Beschreibung korrekt. Angenehm: Patalong skandalisiert nicht, er schafft Transparenz. Doch drückt er Besorgnis darüber aus, wie unabhängig Redakteure noch sind, wie groß der Einfluss der Unternehmen auf die Berichterstattung heute schon über PR ist.

Bild: © Marco2811, Fotolia.com

Bild: © Marco2811, Fotolia.com

Ich halte PR für eine völlig legitime Disziplin im Kommunikationsmix – wenn einige Regeln eingehalten werden. Aber wie sehen die aus? Was macht „gute“ PR aus? Und wie funktioniert Themensetzung aus Sicht einer PR-Beratung? Wir wollen auch von unserer Seite aus Transparenz schaffen. [Dieser Beitrag wurde zuerst im Blog meines Arbeitgebers Hotwire PR veröffentlicht.]

Weiterlesen

3… 2… 1… Take-off!

Es ist getan! Nach einer Umzugs- und gar nicht allzu lang dauernden Aufbauaktion (die Baumeister haben durchaus das Potenzial als IKEA-Konstrukteure anzufangen) ist das neue Hotwire-Büro startklar. Ab sofort gibt es Hotwire nicht mehr nur in der Friedensstrasse in Frankfurt (und in London, Paris, Mailand, New York etc.), sondern auch in der Briennerstrasse 11 in München. Besucht uns, ein Kaffee steht immer bereit! Hier einige Impressionen aus der 5. Etage des altehrwürdigen Luitpoltblocks, in der wir uns eingerichtet haben.

So schnell baut man sich ein Büro

Für eine Kommunikationsberatung, die sich auf Technikthemen spezialisiert hat, war die Expansion in den Süden ein wichtiger und logischer Schritt. München ist Technologiestandort, und ein Großteil der für uns relevanten Medien finden sich hier. Ich freue mich schon sehr auf das Netzwerken mit den vielen Münchner Kommunikationsprofis! Weiterlesen